Carl Hansen

Carl 

Hansen

Engagement für Nachhaltigkeit

 

Carl Hansen & Søn arbeitet nicht nur mit den besten Designern zusammen und verwendet beste Materialien, sondern setzt sich auch seit langem für eine nachhaltige Entwicklung ein.

 

Rund 200 Kilometer westlich von Kopenhagen, nahe bei Odense, liegt Gelsted. In der kleinen Gemeinde befindet sich nicht nur die Produktion von Carl Hansen, sondern auch das „Vorratslager“ in Form von Wäldern, aus denen  das Unternehmen ein Gutteil seines Holzes bezieht. Sie werden von lokalen Sägereien für die weitere Verarbeitung vorbereitet. 90 % des gesamten Bedarfs ist FSC-zertifiziert, mehr als 75 Designikonen des Unternehmens sind aus diesem Holz erhältlich. Kreislaufwirtschaft wird groß geschrieben. Und so wird mit dem kleinen Rest aus der Produktion ein lokales Heizwerk beliefert, das wiederum 400 Haushalte in Gelsted mit Wärme versorgt. Nachhaltigkeit bedeutet bei Carl Hansen aber auch, seit jeher auf bestes Design zu setzen und so Möbel zu produzieren, die über Generationen vererbt und weitergegeben werden – wie die legendären Stühle von Hans J. Wegner, der 1950 im übrigen auch das heutige Logo entworfen hat. Handar-beit, Qualität, Design und Nachhaltigkeit verschmelzen bei Carl Hansen zu einem überzeugenden Gesamtkonzept.

Share on facebook
Jetzt auf Facebook teilen